9 aufregende Aktivitäten in Labuan Bajo

Wonderful Indonesia

Quelle: Wonderful Indonesia

Der Besuch einer Reihe charmanter Inseln in Labuan Bajo ist nicht schwierig. Jetzt können Sie viele Flüge in diese exotische Gegend bringen. Es gibt viele Touristenattraktionen, die Sie in Labuan Bajo besuchen können, eine der begehrtesten von Besuchern ist der Naturtourismus. Aufgrund der großen Anzahl von Orten eine beliebte Tour in Labuan Bajo sind Touristen verwirrt, was sie jeden Tag tun sollen. Damit Sie so etwas nicht erleben, bietet es sich an, 9 spannende Dinge auszuprobieren, um die Natur in vollen Zügen zu genießen. Hier ist die Rezension!

1. Luxussegeln mit phinisi

Möchten Sie die Insel auf exklusive Weise auf dem Seeweg erkunden? Sie können mit einem Phinisi segeln, der Sie um die Inseln in Labuan Bajo führt. Dieses typisch indonesische Segelschiff verfügt über eine luxuriöse Innenausstattung, einen Ort zum Entspannen direkt am Meer, bis hin zu komfortablen Zimmern mit kompletter Ausstattung. Um eine Rundfahrt mit diesem Luxus-Pinisi genießen zu können, können Sie das ganze Boot zu einem Preis von ca. 50.000.000 IDR für 3 Tage 2 Nächte mieten. Natürlich nicht allein, Sie können das Budget für 4-10 Passagiere aufteilen.

2. Interagiere direkt mit Komodo-Drachen

Rinca ist eine der Inseln der Komodo-Nationalparkgruppe. Von Labuan Bajo aus müssen Sie diese Insel per Boot mit einer Fahrzeit von ca. 3 Stunden überqueren. Auf der Insel Rinca gibt es das Gebiet Loh Liang, das Sie besuchen können, um Komodowarane aus nächster Nähe zu sehen. Dies wird natürlich Ihr Adrenalin stimulieren und gleichzeitig ein unvergessliches Erlebnis bieten. Mit einem Abstand von 2-3 Metern können Sie direkt mit diesem seltenen Tier interagieren. In Loh Liang gibt es etwa 2.000 Komodowarane, die Sie selbst sehen können. Es wird empfohlen, vor Mittag zu kommen, um die sich aktiv bewegenden Komodo-Drachen zu sehen, damit es einfach ist, zu interagieren. In Bezug auf die Sicherheit sind die Handler oder oft auch Ranger genannt, bereit, Sie bei der Interaktion mit den Komodo-Drachen zu begleiten. Nachdem Sie zufrieden sind, herumzulaufen und Komodowarane zu sehen, verpassen Sie nicht die Gelegenheit, die wunderschöne Savanne in Liang zu sehen.

3. Spazieren Sie am Pink Beach

Die Inselgruppe Labuan Bajo ist von wunderschönen Stränden umgeben. Ihre Reise hierher ist nicht abgeschlossen, bevor Sie die Schönheit des Strandes und seiner natürlichen Umgebung genießen. Einer der einzigartigen Strände, die derzeit bei Touristen beliebt sind, ist Pink Beach. Wie der Name schon sagt, präsentiert dieser Strand funkelnde rosa Sandkörner.

Pink Beach liegt im Nationalpark Komodo Island. Dieser Strand ist einer von sieben rosa Sandstränden der Welt. Sonneneinstrahlung lässt diesen Strandsand wie Perlen aussehen. Dann müssen Sie Fotos in diesem rosa Sand machen! Nachdem Sie mit dem Fotografieren zufrieden sind, können Sie im Wasser spielen oder einfach nur ein Sonnenbad nehmen, um Zeit am Pink Beach zu verbringen.

4. Sehen Sie Fossilien in der Höhle Batu Cermin

Wenn Sie etwas Einzigartiges und Interessantes suchen, kommen Sie zur Batu Cermin Cave. Die Entfernung beträgt nur ca. 6 km von Labuan Bajo und ist in 20 Autominuten erreichbar. Hier sehen Sie einen 19 Hektar großen Tunnel, der von einer 75 Meter hohen Steinmauer umgeben ist. Diese Höhle bietet historische Führungen an, bei denen Sie verschiedene Meerestierfossilien an ihren Wänden sehen können. Die bekanntesten hier sind die Schildkrötenfossilien. Wird wegen der großen Menge an Sonnenlicht, die in die Höhle eindringt, “Steinspiegel” genannt und lässt die Steine ​​​​in ihr das Licht wie ein Spiegel reflektieren. Wenn Sie eine Eintrittskarte von rund 20.000 Rp. bezahlen, können Sie Fossilien von Meerestieren sehen und einen schönen Blick auf die Stalaktiten und Stalagmiten in der Höhle genießen.

5. Tauchen am Manta Point

Die Schönheit der Unterwasserwelt in der Gegend von Labuan Bajo ist unbestritten. Schnorcheln und Tauchen können interessante Aktivitäten sein, die Ihren Urlaub vervollständigen. Der beste Tauchplatz in Labuan Bajo ist am Manta Point Komodo. Wie der Name schon sagt, findet man am Manta Point viele freilebende Mantarochen. Kommen Sie im November, denn dann können Sie Mantarochenschwärme vorbeiziehen sehen. Wenn Sie keinen Tauchschein haben, können Sie am Manta Point Labuan Bajo schnorcheln, um Mantarochen zu sehen, die gerne nahe der Meeresoberfläche schwimmen.

6. Wandern in Mbeliling Mountain

Für diejenigen unter Ihnen, die gerne wandern, kann der Mount Mbeliling das richtige Ziel sein. Auf einer Höhe von ca. 1.258 Metern über dem Meeresspiegel und umgeben von Wildnis können Naturliebhaber die natürliche Schönheit dieser Gegend genießen. Oben angekommen, können Sie das gesamte Gebiet von Labuan Bajo aus der Höhe sehen. Sie müssen oben Fotos mit einem wunderschönen Hintergrund der Bajo-Landschaft machen. Mount Mbeliling ist bereits bei einheimischen und ausländischen Touristen als Campingplatz bekannt. Auf diesem Berg können Sie nicht nur das Naturpanorama sehen, sondern auch den Lebensraum der Flores-Krähe und des Flores-Serindits. Neugierig, diese seltenen Tiere zu sehen und zu fotografieren, oder?

7. Trekking auf der Insel Padar

Die Schönheit der Insel Padar ist unbestreitbar. Von den Hügeln genießen Sie die Aussicht auf die Strände von Labuan Bajo. Auf Padar Island werden Sie sich garantiert wie zu Hause fühlen, wenn Sie die Inselgruppe aus der Höhe betrachten. Trekking rund um die Hügel dieser Insel kann auch die richtige Wahl sein, um einen unterhaltsamen Urlaub zu verbringen. Padar Island hat eine Einzigartigkeit, die man auf anderen Inseln selten findet. In der Trockenzeit sieht die ganze Gegend trocken aus wie die Hügel der Wüste. Zu dieser Zeit machen viele Touristen diesen Ort als Fotoobjekt oder einfach nur als Selfie. Anders wenn die Regenzeit kommt, verwandelt sich diese Insel in eine grüne Savanne, die für die Augen erfrischend ist. Wenn Sie diese Wüste im Inselstil sehen möchten, kommen Sie von März bis Oktober. In der Zwischenzeit, wenn Sie Trekking mit einer weniger trockenen Atmosphäre wünschen, können Sie von November bis Februar besuchen.

8. Siehe Fledermäuse auf Kalong Island

Neben Komodowaranen können Sie in Labuan Bajo auch eine Sammlung von Fledermäusen sehen. Versuchen Sie, die Insel Kalong zu besuchen, die von Labuan Bajo City aus etwa 2 Stunden entfernt ist. Kommen Sie am Nachmittag, damit Sie die Fledermäuse bei ihren Aktivitäten sehen können. Halten Sie Ihre Kamera bereit und machen Sie Fotos von dem Moment, in dem die Fledermäuse aus den Bäumen kommen und frei fliegen. Diese interessanten Dinge können Ihren Urlaub unvergesslich machen.

9. Genieße den Sonnenuntergang am Pede Beach

Am späten Nachmittag müssen Sie den Sonnenuntergang vom besten Ort in Labuan Bajo, nämlich Pulau Pede, beobachten. Sie können diese Insel etwa 21 Minuten vom Stadtzentrum entfernt erreichen. Auf Pede Island können Sie die Schönheit des Sonnenuntergangs genießen, während Sie die Silhouette eines Fischerbootes betrachten, das gerade aus der Ferne gesegelt ist.

Wonderful Indonesia

Natürlich werden die 9 aufregenden Dinge oben perfekter, wenn Sie auch Liste köstlicher Unterkünfte und kulinarischer Touren in Labuan Bajo haben. Mach dir keine Sorgen! Auf der Wonderful Indonesia-Website können Sie spannende Reiseideen vollständig und genau sehen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*